"Luther" von John Osborne inszeniert vom "glassbooth"-Theater

Hallo liebe Musikfreunde!
Ich freue mich euch mitteilen zu dürfen, dass ich in einem Projekt des „glassbooth“ - Theaters als Komponist mitwirken darf. Das Theaterstück „Luther“ von John Osborne wird am 6. November 2015 im Martin-Luther Forum Ruhr in Gladbeck uraufgeführt. Am 8. November wird es eine weitere Aufführung ebenda geben.
Es ist für mich eine spannende neue Erfahrung Teil eines Theaterteams zu sein, da die Arbeit dort teilweise stark von der Arbeit mit Filmen abweicht.

Zum Stück an sich ist zu sagen, dass es mit einem modernen Anstrich versehen wurde, (siehe Bühnenbild und Musik) welche in Kontrast mit der klassischen Thematik und den Kostümen stehen. Somit hat das gesamte Team rund um Jens Dornheim, der 2003 das freie Theater „glassbooth“ gründete, ein interessantes Theatererlebnis für Jedermann geschaffen.

Jens Dornheim gab mir für meine Arbeit als Komponist kleinere Vorgaben, aber im Großen und Ganzen hat er mir viel Freiheit gegeben, die Musik zu schreiben, die ich für richtig halte. Das Vertrauen von ihm bedeutet mir viel und ich bin letztendlich sehr glücklich über das Ergebnis, welches in der Zusammenarbeit mit dem gesamten Team entstanden ist.

Ich wollte die Musik in einem modernen Stil halten. In einzelnen Szenen sind rein digitale mit Synthesizern erzeugte Melodien zu hören, in anderen Szenen wiederum erklingt ein Chor oder ein Soprangesang untermalt von einem klassischen Orchester. Wenn ihr euch selber davon einen Eindruck machen wollt, kommt einfach am 6. November 2015 oder 8. November 2015 ins Martin Luther Forum Ruhr in Gladbeck.

Karten gibt es unter folgendem Link :


d.t.b


d.t.b

Hier seht ihr den offiziellen Trailer von "Luther"